Fachinformatiker*in Systemintegration IHK

Umschulung

Beginn:

regelmäßig

Angebotsform:

Vollzeit

Veranstaltungsort:

FORUM Berufsbildung

Dauer:

24 Monate mit Praktikum

Unterrichtszeiten:

Montag - Freitag 14:15 - 19:15 Uhr; Unterricht und Begleitung durch qualifizierte Fachdozenten in Präsenz und live im virtuellen Klassenzimmer

Anfrage absenden     Anrufen: 030 2590080     Zur Anbieter-Website

Inhalte

Lehrplan

Arbeitsplätze nach Kundenwunsch ausstatten

  • Auswahlkriterien zu IT-Produkten
  • Angebotsvergleiche und Nutzwertanalysen
  • Komponenten eines Arbeitsplatzcomputers

Clients in Netzwerke einbinden

  • Grundlagen Computernetzwerk
  • Netzwerkstrukturen, -komponenten und –standards
  • Integration von Clients in ein Netzwerk

Sicherheit und Schutzbedarf

  • Allgemeine Anforderungen zur IT-Sicherheit
  • Schutzbedarfsanalyse (nach BSI-Standard)
  • Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)

Datenverwaltung

  • Grundlagen zur Verwaltung
  • Softwareentwicklung mit Python
  • Datenbanken, systemübergreifende Daten

Service

  • Bearbeitung und Analyse von Serviceanfragen
  • Service-Management-Systeme
  • Support-Level, Servicedienste
  • Kundenspezifische Systemintegration

Cyber-physische Systeme

  • Analyse von cyber-physischen Systemen
  • Schnittstelle zwischen physischer Welt und IT-System
  • Schnittstellen in Netzwerken, Hardware und Software
  • Komponenten mit dem cyber-physischen System funktional zusammenführen
  • Physikalische Betriebswerte messen

Voraussetzungen

Technisch-mathematisches Verständnis, logisches Denken, Interesse an IT / Games, Interesse an kaufmännischen Themen und Vertrieb von Software

Fördermöglichkeiten

Zu den finanziellen Fördermöglichkeiten beraten wir Sie gerne ausführlich in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch.

Abschluss

Fachinformatiker / Fachinformatikerin - Fachrichtung Systemintegration (IHK)

Zielgruppe

Arbeitssuchende mit und ohne abgeschlossener Berufsausbildung, Studierende und Auszubildende ohne Abschluss, Quereinsteiger/-innen & Wiedereinsteiger/- innen, Fachkräfte mit einem in Deutschland nicht anerkannten Abschluss, IT- Interessierte

Über den Anbieter

Seit rund 30 Jahren bietet FORUM Berufsbildung an aktuell drei Standorten Aus- und Weiterbildung in 14 verschiedenen Branchen.

Mehr Informationen

Interesse an diesem Bildungsangebot? Wir beraten Sie gerne!   Kontakt aufnehmen