LPIC-1: Linux Administrator mit Prüfung (102)

modulare Weiterbildung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin:

OK

Beginn:

regelmäßig   1 weitere Veranstaltung verfügbar

Angebotsform:

Vollzeit

Veranstaltungsort:

GPB Berlin-Neukölln

Dauer:

200 UE

Unterrichtszeiten:

Mo.-Mi. 08:15-16:00 Uhr, Do. 08:15-14:30 Uhr, Fr. 08:15-13:45 Uhr

Maßnahmenummer:

922-79-20

Kosten:

2107,20 EUR

Anfrage absenden     Anrufen: 030 403665940     Zur Anbieter-Website

Inhalte

Beruflicher Nutzen

Das Zertifikat LPIC-1 ("Linux Server Professional"), welches aus den beiden Prüfungen LPI 101 und LPI 102 besteht, wendet sich an Systemadministratoren, die einen Nachweis über ihr Wissen im Bereich Linux erwerben wollen.

Lernziel

  • Ablegen der Prüfung LPI 102 zur Erlangung des Zertifikats LPIC-1 ("Linux Server Professional") (+ Prüfungsvorbereitung)

 

Lerninhalte

  • Hardware und Systemarchitektur
  • Linux-Installation und Paketmanagement
  • GNU- und Unix-Befehle
  • Devices, Linux-Dateisysteme, Filesystem Hierachy Standard
  • Das X-Window-System
  • Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Sie haben die Prüfung LPI 101 erfolgreich abgeschlossen.

Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildungen können über einen Bildungsgutschein vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit gefördert werden. Andere Möglichkeiten bestehen in der Bildungsprämie und dem Bildungsurlaub. In manchen Fällen kommen auch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaft, der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), der Arbeitgeber oder eine Transfergesellschaft für die Weiterbildung auf.

Abschluss

LPIC-1 (Linux Server Professional), Zeugnis

Zielgruppe

Alle Interessenten an einer individuellen und passgenauen beruflichen Weiterbildung.

Über den Anbieter

Seit über 25 Jahren setzt sich die GPB das Ziel Kundinnen und Kunden optimal auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Ausbildungen, Umschulungen, Fortbildungen, individuelle Weiterbildungen, Firmentrainings, Seminare und Schulabschlüsse – das ist die Bandbreite der GPB-Angebote. Neben dem Medien- und IT-Bereich werden auch kaufmännische Berufe und Fremdsprachen ausgebildet und der Fokus auf die wachsenden Märkte IT und Gamedesign gesetzt.

Mehr Informationen

Interesse an diesem Bildungsangebot? Wir beraten Sie gerne!   Kontakt aufnehmen