Heilerziehungspfleger*in (staatlich geprüft)

Ausbildung

Beginn:

regelmäßig

Angebotsform:

Vollzeit

Veranstaltungsort:

FORUM Berufsbildung

Dauer:

36 Monate

Unterrichtszeiten:

Mo + Mi 8:30 - 15:45 Uhr, Di + Do 8:30 - 14:00 Uhr, Fr 8:30 - 12:00 Uhr

Kosten:

95 EUR Schulgebühr monatlich (inkl. Lehrmaterialien)

Anfrage absenden     Anrufen: 030 2590080     Zur Anbieter-Website

Inhalte

Lehrplan

Fachrichtungsbezogener Unterricht

  • Beziehung zu Menschen mit Behinderungen
  • Teamarbeit
  • eigene Tätigkeiten und persönliche Kompetenzen reflektieren und Zusammenarbeit gestalten
  • institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Strukturen und Organisationsformen von Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen analysieren und administrative Tätigkeiten ausüben
  • gesellschaftliche und soziokulturelle Einflüsse in den Arbeitsprozess einbinden

Fachrichtungsübergreifender Unterricht

  • Deutsch
  • Fremdsprache
  • Sozialkunde

Fachpraktische Ausbildung

  • Praxisbegleitender Unterricht

Eine Förderung ist z.B. möglich durch:

  • Schüler-BAföG
    Unsere Erstausbildungen sind für Schüler-BAföG zugelassen. Das bedeutet, dass sie die Möglichkeit haben, Schüler-BAföG für die gesamten drei Jahre der Erstausbildung zu beantragen.
     
  • Bildungskredit
    Mit dem Bildungskredit finanzieren Sie Ihre Erstausbildung zinsgünstig. Den Bildungskredit können Sie unabhängig von Ihrem Einkommen bzw. Vermögen oder dem der Eltern beantragen.
     
  • ALG II
    Wenn Sie einen BAföG-Antrag gestellt haben, können Sie außerdem zusätzlich durch ALG II („Hartz IV“) unterstützt werden.
     
  • Die Ausbildungsgebühr ist steuerlich absetzbar.

Voraussetzungen

MSA und berufliche Vorbildung oder Fachhochschulreife und Praktikum.

Fördermöglichkeiten

Zu den finanziellen Fördermöglichkeiten beraten wir Sie gerne ausführlich in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch.

Abschluss

Heilerziehungspfleger*in (staatlich geprüft)

Zielgruppe

Wenn Sie einen sinnvollen Beruf mit viel Freude suchen, dann sind Sie hier genau richtig.

Über den Anbieter

Seit rund 30 Jahren bietet FORUM Berufsbildung an aktuell drei Standorten Aus- und Weiterbildung in 14 verschiedenen Branchen.

Mehr Informationen

Interesse an diesem Bildungsangebot? Wir beraten Sie gerne!   Kontakt aufnehmen